Willkommen auf der Homepage von Vocalensemble Schwoazbrot
Willkommen auf der Homepage von Vocalensemble Schwoazbrot

GALERIE

GÄSTEBUCH

Über uns
Die Krümel
Kostproben
Kontakt
Termine

Martin Krendl

Ich habe Martin im September 2000 bei der ersten privaten Probejam von Mandi Hörmann kennen gelernt und nach einigen Jahren vieler gemeinsamer Auftritte, durchzechter Nächte, gemeinsamen Spaßaktionen, Pannen und Erfolgen kann ich mit Gewissheit sagen dass Martin, einer meiner besten Freunde, ein ganz besonderer und vielseitiger Mensch ist.

Bei „Schwoazbrot“ singt Martin nicht nur herzerweichende Balladen, er ist außer einer wesentlichen gesanglichen Stütze auch noch der rhythmische Rückhalt der Gruppe mit dem Cajon. Auch wenn er privat manchmal den Eindruck eines lustigen Chaoten macht, so kann man ihm bezüglich Percussion nichts vormachen und auf ihn ist garantiert Verlass (auf kleine Verspätungen nach etwas längeren Nächten möchte ich nicht näher eingehen, da ich auch gut weiß dass so etwas vorkommen kann ;-) ).
Oft staunen die Zuhörer nach einem Konzert darüber was Martin aus einer „einfachen Holzkiste“, dem Cajon, herausholt und nachdem er ihnen dann erklärt hat wie dieses südamerikanische Instrument funktioniert, spielt er ihnen mit seinen Improvisationen noch wahre Gustostückerl vor.

Die bunte musikalische Laufbahn, die Martin schon hinter sich hat, ist beachtlich. Nach Blurred Vision, einer Alternative und Cross Over Band aus Laussa, und den Labellos, einer Rock & Roll Band, spielt er nun bei den Reiflinger Buam mit, mit denen er mittlerweile schon mehrere mehrwöchige Konzertreisen nach Las Vegas, ins Hofbräuhaus, gemacht hat. Bei der Jam Session war er von Beginn an dabei und aus der Stammmannschaft sowieso nicht mehr wegzudenken, vor allem nachdem er wahrscheinlich der Schlagzeuger mit den meisten „Betriebsstunden“ bei der Jam ist. Manchmal kann man ihn auch mit der Gruppe „Viergschroa“ hören, einem Vocalensemble das sich auch mit Mouth Percussion beschäftigt. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird man musikalisch noch viel Verschiedenes von ihm hören ...

Ich freue mich noch auf viele weitere sinnlose als auch tief schürfende Gespräche beim Stocki, Kellerjams (hier auch ein herzliches Danke an seine Familie für oftmalige Bewirtung und Unterkunft - Urlaub am Bauerhof, sehr zu empfehlen ;-) ) und gemeinsam erlebte Musik.

Rainer


AKTUELLES

Die Backstube ist bis auf weiteres geschlossen
wir sind mit unseren eigenen Hochzeiten und Taufen momentan ausgebucht ;-)